Batteriespeicher und die Transformation der Energiewirtschaft von Arkansas

Energiewirtschaft
ENERGIEWIRTSCHAFT

In den nächsten Jahrzehnten werden Fortschritte im Bereich der sauberen Energie (Wind, Sonne, Kernkraft) bis hin zu den Mechanismen zur Finanzierung der Installation (Energy as a Service, Blockchain) die Energiewirtschaft schnell verändern. Mit sechs bis sieben technologischen Durchbrüchen in einem Sektor der Wirtschaft – jeder mit einem Einfluss, der mit der Einführung von Smartphones vergleichbar ist – werden die Auswirkungen kolossal sein.

Energiespeicher, die Batterien nutzen, stehen auf der Liste der gewaltigen Innovationen sowohl wegen ihrer Anwendungsflexibilität als auch wegen der jüngsten dramatischen Kostensenkungen. Batteriespeicher werden nicht nur für die Bewohner der Küstenregionen mit hohen Stromtarifen zu einer wirtschaftlichen Realität werden. Für Arkansas wird sie sogar noch rentabler, da die Energieversorgungsunternehmen und Stromgenossenschaften die Kosten verlagern. Wenn eine bundesweite Steuergutschrift für Investitionen, ähnlich wie bei der Solarenergie, auf diese Technologie angewendet wird, wird sich die Entwicklung nur beschleunigen.

In Arkansas setzen einzelne Unternehmen und Energieversorger Batterien als Peak-Shaving- und Energie-Arbitrage-Instrumente ein, um den Strombezug in Spitzenzeiten mit hohen Kosten zu begrenzen. Für gewerbliche Kunden aus dem privaten und öffentlichen Sektor in dieser Region sind Batterien aufgrund ihrer spezifischen Tarife jetzt finanziell interessanter. Da die Kosten für Batterien weiter sinken, kann das Verfahren in unserem bestehenden Solarbestand weiter eingesetzt werden, um seinen Wert und seine netzstützenden Funktionen zu erhöhen.

Netto-Nullenergie-Gebäude sind ein weiterer Indikator für die rasante Entwicklung des Energiesektors, da sie noch vor drei Jahren nicht realisierbar waren. Inzwischen werden sie mit Projekten wie dem Hauptsitz von Entegrity in Little Rock und dem neuen Büro in Fayetteville, das im Sommer 2021 in Betrieb geht, zu einer wirtschaftlichen Realität. Net-Zero ermöglicht es Entwicklern, eine zusätzliche Einnahmequelle zu schaffen; sie können Versorgungsleistungen als Teil der monatlichen Rate anbieten, während die Mieter immer noch weniger für Energie zahlen als in einer traditionellen Entwicklung.

Obwohl noch nicht ganz im Trend, werden Batterien für Elektrofahrzeuge (EVs) bald ein weiteres spannendes Projekt werden, da bidirektionale Lademöglichkeiten es EVs ermöglichen werden, mit erneuerbaren Energien zu fahren. Mit dieser Verbesserung wird das Stromnetz in der Lage sein, die Tausenden von Elektrofahrzeugen (bald werden es Millionen sein) als Energiereserve in Krisenzeiten heranzuziehen. Die Schaffung kleiner, miteinander verbundener Mikronetze stärkt die Stabilität des Netzes durch die gemeinsame Nutzung von Energieressourcen zur Unterstützung von Gebieten, die durch den wachsenden Energieverbrauch belastet sind. Da die Infrastruktur altert, brauchen die USA dringend diese Art von Netzbelastbarkeit für den Übergang zu einem intelligenteren Netz.

Der Einfluss von Batterien auf die wirtschaftliche Entwicklung in den Vereinigten Staaten wird vielschichtig sein. Nicht nur, dass die Speicher den Endverbrauchern in Sektoren wie der Fertigung, der Landwirtschaft und dem Gesundheitswesen zugute kommen werden, US-Unternehmen werden die Produkte auch selbst herstellen. Im Gegensatz zu Solarmodulen sind die USA gut positioniert, um bei der Herstellung von Batteriespeichern eine führende Rolle einzunehmen. Viele der Rohstoffe für die Batterieproduktion stammen aus den USA, was die Logistik und die Lieferkette der Produktion unkomplizierter macht als in anderen Ländern.

Während Tesla die Entwicklung mit mehreren Giga-Fabriken im ganzen Land anführt, hat Arkansas die Möglichkeit, in den Markt einzusteigen. Lithium-Sole ist eine kritische Komponente in der Lieferkette für Batteriespeicher, und Standard Lithium im Süden von Arkansas sitzt auf einer der größten Lithium-Sole-Reserven in den USA. Da die Nachfrage nach Batterien steigt, wird der Staat weiterhin Modelle von Batteriespeichern sehen, die die Widerstandsfähigkeit unserer alternden Netzinfrastruktur verbessern und den Gewinn von Unternehmen in Arkansas erhöhen.

All diese Aktivitäten drehen sich um nur eine der transformativen Technologien, die neue und aufregende Möglichkeiten für die Beschäftigten in Arkansas und die Unternehmen im Energiesektor mit sich bringen werden.