Die Weiterentwicklung der Speichertechnologien

die-weiterentwicklung-der-speichertechnologien
ENERGIEWIRTSCHAFT
Getting your Trinity Audio player ready...

Enel Green Power widmet sich seit langem der Entwicklung von Lösungen, die die Diskontinuität der erneuerbaren Energiequellen verringern; zwei hervorragende Beispiele sind die „Second Life“-Batterien in Melilla und die Azure Sky Wind + BESS-Anlage in Texas. Es ist inzwischen erwiesen, dass Speichersysteme eine immer wichtigere Rolle bei der Gewährleistung von Flexibilität und Kontinuität in der Energieerzeugung spielen, da erneuerbare Energiequellen in den Elektrizitätssystemen immer häufiger zum Einsatz kommen. Die Verfügbarkeit von natürlichen Ressourcen wie Sonne, Wasser und Wind schwankt ständig. Nur mit Hilfe von Pumpspeicherkraftwerken und insbesondere von Batterien, die es uns ermöglichen, Energie für Zeiten des Spitzenbedarfs zu speichern, werden wir in der Lage sein, den Mix der verfügbaren Ressourcen für die Stromerzeugung auszugleichen und Energieunabhängigkeit zu erreichen.

 

Das globale Engagement von Enel Green Power

In der Energiebranche war Enel Green Power schon immer ein Vorreiter. Das gilt auch für Energiespeichersysteme: Wir arbeiten hart daran, Trends zu antizipieren und innovative Lösungen zu entwickeln. Giuseppe Cicerani, Head of Business Development Energy Storage bei Enel Green Power, erklärt: „Wir bevorzugen schon seit einiger Zeit Technologien, die kein Kobalt verwenden, und wir arbeiten bevorzugt mit Herstellern zusammen, die Nachhaltigkeit, Kreislaufwirtschaft und Recycling fördern.“ Wir haben eine Reihe von Anlagen, die bereits in Betrieb sind, und viele weitere Projekte befinden sich in verschiedenen Stadien der Entwicklung, Planung und des Baus, was unser Engagement in dieser Hinsicht unterstreicht.

In Melilla, einer spanischen Kolonie an der nordafrikanischen Küste, befindet sich eines unserer bekanntesten Projekte für das Recycling von Altbatterien. Wenn die Batterien von Elektrofahrzeugen das Ende ihrer Nutzungsdauer erreichen, werden sie recycelt und zu einem großen stationären Speichersystem zusammengefügt. Dieses System wird dann zur Stabilisierung und Stärkung des lokalen Stromnetzes verwendet, das nicht an das Netz des übrigen spanischen Festlands angeschlossen ist. Dieses bahnbrechende Projekt, das zirkuläre Modelle unterstützt, indem es Autobatterien – in diesem Fall die des Nissan Leaf – ein zweites Leben schenkt, ist dazu bestimmt, ein Maßstab für die Zukunft zu werden.

LESEN SIE AUCH  Neutrinovoltaik: Energieeffizient und nachhaltig in die Zukunft

Parallel dazu werden in den USA groß angelegte Hybridkraftwerke gebaut, die sowohl die Emissionen reduzieren als auch die Netzstabilität erhöhen sollen. So ist beispielsweise die brandneue texanische Azure Sky Wind + BESS-Anlage, ein Windpark, der auch über eines der größten Speichersysteme der Welt verfügt, bereits in Betrieb. Dieses Projekt kann mehr als 200 MWh Energie speichern und genug Energie für 118.000 Familien liefern.

 

Zukunftsaussichten und Trends bei der Energiespeicherung

Heutzutage sind Lithiumbatterien das am häufigsten verwendete Speichersystem. Sie bieten nicht nur erhebliche Vorteile in Bezug auf Effizienz und Lebensdauer, sondern sind auch deshalb besonders wertvoll, weil sie eine zukunftsweisende Lösung für die Industrie darstellen und gleichzeitig eine Technologie sind, die weltweit für so viele andere Anwendungen genutzt wird. In naher Zukunft werden aber auch neue Technologien zur Verfügung stehen, die noch mehr Energie auf ebenso nachhaltige Weise speichern können. Dazu gehören beispielsweise Gaskompressions- und Gravitationskraftwerke sowie Lösungen auf der Basis von Durchflussbatterien.

Cicerani fügte hinzu: „Die italienische Regierung hat sich auch für die Entwicklung von Energiespeichersystemen eingesetzt, um die Integration erneuerbarer Energien zu fördern und den Stromerzeugern die Möglichkeit zu geben, finanziell von den Vorteilen zu profitieren, die diese Geräte dem System bringen. Mit anderen Worten: Jeder trägt auf seine Weise dazu bei, das Wachstum der erneuerbaren Energien zu ermöglichen, und wie immer ist Enel Green Power der Vorreiter für den globalen Wandel.

Verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.